UNSERE ZIELE
Stärken fördern und Perspektiven schaffen

Kinder und Werte e. V. wird Werte und Eigenschaften unserer Kinder fördern, damit jedes Kind im Leben werden kann, was es sein möchte. 

Wir wollen unsere Kinder fördern und schützen, damit sie auf die Welt von morgen gut vorbereitet sind. 

Wir sind die Mutmacher.

Unser Bildungswesen vermittelt Wissen, vernachlässigt jedoch die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung. Da Kinder in den ersten zehn Jahren ihres Lebens entscheidend geprägt werden, wollen wir sie in diesem Alter besonders fördern.

Wir werden die Dinge aus der Sicht der Kinder und nicht aus der Sicht der Erwachsenen betrachten. Kinder müssen im Mittelpunkt des Handelns der Gesellschaft stehen.

Deutschland an vierter Stelle in der UN.

Wir sind dankbar dafür, dass sich viele Millionen Menschen in unserem Land sehr engagiert und liebevoll um unsere Kinder bemühen. Wir sind dankbar, dass wir in einem Land leben, das nach einer UN Liste an vierter Stelle der menschlich entwickelten Länder liegt. 

Dennoch ist für Jeden erkennbar, dass es seit Jahren gesellschaftlich schädliche, Besorgnis erregende Entwicklungen gibt, die eine gute Zukunft für Deutschland infrage stellen. Wenn 85% der Bevölkerung beklagt, dass sie eine Verrohung der Gesellschaft wahrnimmt, wenn 20 Millionen Bürger vorrübergehend oder chronisch krank sind, wenn der DIHK veröffentlicht, dass rund die Hälfte aller Lehrlinge die Lehre, aus einem Mangel an guten Eigenschaften nur unzureichend besteht, wenn jeder dritte Studierende das Studium abbricht, dann sollten wir das nicht einfach hinnehmen, sondern alles unternehmen, was die Zukunftschancen der Menschen verbessert. Und das ist erreichbar.               

Deutschland braucht eine andere Bildung.

Wir wollen die Bedeutung von Prävention und Resilienz in das Bewusstsein Aller bringen.
Wir verstehen Bildung anders, als es heute meist gedacht wird. Wir stehen für eine ganzheitliche Bildung. Die ganzheitliche Bildung baut ein wesentlich besseres Fundament für alle Menschen. Über Prioritäten im Leben muss diskutiert werden. Gesellschaftlicher Fortschritt definiert werden.

Kinder und Werte ist unabhängig – auch Zeitgeistunabhängig.  Wir wollen Gutes verstärken und Falsches korrigieren. Wir werden in verständlicher Sprache und mit konkreten Empfehlungen kommunizieren. 

Wie wir die Chancen unserer Kinder erhalten.

Wenn wir auch in Zukunft in der Demokratie und in einem schützenden Sozialstaat leben wollen, wenn wir in einer friedlichen Gesellschaft leben wollen, wenn wir unseren Lebensstandard erhalten wollen, dann müssen wir jetzt anfangen die Entwicklung der Werte und Eigenschaften der nächsten Generation stärker zu fördern, damit auch die heutige Kindergeneration die Chancen erhält, die ihnen zustehen und die wir ihnen wünschen. Wenn wir jetzt nicht handeln, rauben wir vielen Kindern ihre gute Zukunft.

Dramatische Zahlen

Deutschland liegt im UNO-Index der menschlichen Entwicklung auf Platz 4 von 193 Ländern.

Diese Lebensqualität sollten wir unseren Kindern erhalten. Es ist möglich. Wir müssen nur das Richtige tun. Trotz Millionen ehrenamtlich tätiger Menschen, engagierten Erzieherinnen und Lehrern, Menschen in allen Bereichen des Lebens, die sich für unsere Gesellschaft einsetzen, gibt es dramatische Zahlen und hinter jeder Zahl steht ein Mensch.

Bildung

32% der Studenten brechen ihr Studium ab, im Durchschnitt nach 4.7 Semestern.

50% der Auszubildenden schließen ihre Lehre unzureichend ab, davon:                                                    

  • 63% aus Mangel an Leistungsbereitschaft
  • 55% aus Mangel an Belastbarkeit
  • 54% aus Mangel an Disziplin
  • 43% aus Mangel an Umgangsformen                  


Obwohl wir mehr Geld in Bildung investieren als jemals zuvor. Die Ansprüche in Grundschulen, an das Abitur und in Universitäten sind über viele Jahre immer weiter gesenkt worden. Gleichzeitig aber sind die Ansprüche der Unternehmen an die Mitarbeiter gestiegen und werden weiter steigen.

Gesundheit

Es fehlt den Menschen nicht an Gesundheitswissen, sondern an der Umsetzung eines gesunden Lebensstils. Wir haben es mit Schwächen bei den Eigenschaften zu tun.

20 Millionen Deutsche sind vorübergehend oder chronisch krank, obwohl wesentlich mehr Geld in das Gesundheitssystem fließt,als jemals zuvor. 

Tag für Tag kostet das Gesundheitswesen rund 1 Milliarde Euro. Für Prävention stehen lediglich 3,3% zur Verfügung. 

  • In Deutschland leiden:
  • 450 000 Menschen an Lungenkrebs und Raucherlunge
  • 5,3 Millionen Menschen an Depressionen
    (darunter 25% der 18- bis 25-Jährigen)
  • 7 Millionen Menschen an Diabetes
  • 4,5 Millionen Menschen an Rückenproblemen
  • 1,8 Millionen Menschen an Alkoholsucht
  • 2,3 Millionen an Tablettensucht
  • 10% der schwangeren Frauen trinken Alkohol
  • 20% der schwangeren Frauen rauchen
  • 10 bis 15% der Bevölkerung leiden unter Einsamkeit 
          

Wieviele Milliarden Euro Schaden die Wirtschaft jedes Jahr erleidet, dafür haben wir keine Quelle gefunden.

Gesellschaftliches Zusammenleben

85% der Bevölkerung beklagt eine zunehmende Verrohung der Gesellschaft.

43% der Schüler beklagt einen schlechten Umgang der Schüler untereinander.

HELFEN SIE UNS!

Um unsere Arbeit erfolgreich zu realisieren, sind wir als junger Verein auf die Unterstützung durch Förderer angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns bei der Erreichung unserer Ziele mit Ihrer freundlichen Spende. 
Haben Sie vielen Dank!
Logo

© Copyright 2021 
Kinder und Werte e. V.
Alle Rechte vorbehalten.